Seit über 50 Jahren produziert Canada Goose Outdoor-Bekleidung, die vor allem eine Funktion erfüllt: Die Menschen, die an den kältesten Orten der Welt leben und arbeiten, zu schützen. Die kanadische Marke hält an Ihren Traditionen fest: Beste Qualität, Authentizität, Ausrichtung auf extreme Bedingungen und der unverwechselbare Style – alles 100% „made in Canada“

Neben der Funktionalität legt Canada Goose großen Wert auf Umweltschutz und soziale Verantwortung.

„Während vieler Reisen in den vergangenen Jahren habe ich mit eigenen Augen gesehen, wie drastisch die Auswirkungen der globalen Erwärmung und anderer Umweltveränderungen die Polarbärenpopulation beeinflussen.“, sagt DaniReiss, Präsident und CEO von Canada Goose und gleichzeitig Chairman von PBI. Über zwei Drittel der weltweiten Eisbärenpopulation lebt in Kanada und in der Arktis. Die Non-Profit-Organisation Polar Bears International setzt sich für die Rettung dieser Tiere ein.

Canada Goose ist eine Partnerschaft mit PBI eingegangen, um das Engagement der Organisation zum Schutz des Polarbären und seines Lebensraumes zu unterstützen. Bei der Arbeit trägt die Crew von PBI speziell für sie entwickelte und designte Parkas von Canada Goose. Mit der Zeit landeten die Expeditionsparkas aus der Sonderkollektion im charakteristischen Königsblau auch im Handel. Für jede verkaufte Jacke werden 25 USD an die Organisation gespendet.